RadTeam Leistungsdiagnostik der Maloja Pushbiker Girls

7 März 2017
2 min read

Anfang der Saison 2017 führten wir  eine Leistungsdiagnostik mit den Maloja Pushbikers Mädels durch.

Mit 2 getrennten Testungen analysierten wir die anaerobe und aerobe Leistungsfähigkeit. Das gab uns detaillierten Aufschluss über die individuellen Stärken und Schwächen der einzelnen Athletinnen

Maloja Pushbiker x Diagnose Berlin 1

 

Ziel der Leistungsdiagnostik war es für jede Fahrerin ein individuelles Leistungsprofil zu erstellen. Dadurch wollten wir sowohl Trainings- als auch Renntaktische Maßnahmen ableiten und das Radteam insgesamt noch besser machen. Wer ist die Sprinterin, wer fährt idealerweise die Attacken, wer macht die meiste Arbeit?

Hier ihr Bericht und herzlich emotionale Schilderung des großen Testtags.

 

Maloja Pushbiker x Diagnose Berlin 2

 

Pushbikers. Der Name ist Programm!

Im ersten Teil ist es der Wingate-Test den wir Maloja Pushbikers Mädls hinter uns bringen. Raphael von Diagnose Berlin hat alle Hände voll zu tun und bleibt trotzdem ruhig und entspannt. Er nimmt sich viel Zeit für uns und erklärt uns alles ganz genau.

Maloja Pushbiker x Diagnose Berlin 3

Es geht los! 30 Sekunden durch die Hölle.

Eine auf dem Rad und alle anderen drum herum. Ein Lautstärkepegel, der in Dezibel nicht zu greifen ist.

Der Wingate-Test misst die anaerobe Leistungsfähigkeit über 30 Sekunden sowie die punktuelle Maximalleistung die man innerhalb der ersten Umdrehungen erzeugen kann.

Voller Begeisterung druckt uns Raphael die Ergebnisse sofort aus, damit wir sie miteinander vergleichen können.

Maloja Pushbiker x Diagnose Berlin 4

Der zweite Test: Die spirometrische Stoffwechselanalyse 

Nach dem Wingate-Test machen wir noch einen zweiten Test, einen individuell angepassten Stufentest mit final rampenförmigen Anstieg.

Diesmal geht es um die anaerobe Schwelle und die maximale Sauerstoffaufnahme. Wieder ist die Stimmung sehr angenehm und die Ergebnisse sehr aufschlussreich.

Ziel der Leistungsdiagnose ist es nämlich herauszufinden, wie in unserem Radteam die Stärken und Schwächen verteilt sind. Wer ist der Sprinter, wer der Anfahrer und wie können wir am besten zusammenarbeiten um uns gegenseitig zu ergänzen?

Maloja Pushbiker x Diagnose Berlin 5

Jede von uns hat ihre Stärken und Schwächen

Dank Diagnose Berlin wissen wir jetzt, dass wir Mädels zusammen als Radteam für jede Rennsituation gut aufgestellt sind. 

Außerdem hilft der Test jeder einzelnen von uns noch spezifisch an sich zu arbeiten, um Stärken auszubauen und Schwächen auszubügeln. 

Danke Raphael für Deine Unterstützung.

 

Mehr Infos: http://www.malojapushbikers.com/

Fotokredits: http://www.drewkaplanphotography.com/

Ihr wollt auch euer Radteam auf Stärken und Schwächen analysieren? Erfahrt bei uns, wir jede(r) Einzelne von euch noch besser werden kann und wie ihr als Team perfekt zusammen arbeiten könnt.

Kontaktiert uns für euer persönliches Angebot